Unser diesjähriges erstes Ziel ist das Bratwurstmuseum und die Bratwurstscheune in Amt Wachsenburg / OT Holzhausen.

Nach einer kleinen Führung durch das Museum und einem guten Essen in der Scheune wollen wir weiter bis ins Mühltal fahren, wo schon Kremser auf uns warten, die uns von der „Meuschkensmühle“ bis zur „Robertsmühle“ zum Kaffeetrinken kutschieren. Zum Abschluss dieses Tages werden wir eine kleine Andacht in der Stadtkirche von Eisenberg haben.

Abfahrt ist pünktlich 8:10 Uhr an der Oststraße/Ecke Schulzegasse. 8:15 Uhr kann am Altmarkt zugestiegen werden.

Die Bezahlung der Ausfahrt in Höhe von 45,- € wird im Bus kassiert. Das Mittagessen ist schon im Reisepreis enthalten und es gibt ohne Alternative:

  • natürlich Rostbratwurst oder Rostbrätl mit Kartoffelsalat
  • Brotkorb
  • 2 frische Salate
  • Desserts
  • und ein Bratwurstschnäpschen!!

Bitte zahlt eure Getränke selbst.

Nach einem bunten und abwechslungsreichem Programm werden wir gegen 19:30 Uhr wieder zu Hause ankommen.